Internet Marketing im Handwerk Website
Es geht wieder los: Vorbereitungen für den 2. Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk laufen an

Es geht wieder los: Vorbereitungen für den 2. Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk laufen an

Thomas Issler und Volker Geyer

Nun ist es offiziell, der Campus Westend an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main ist Veranstaltungsort des 2. Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk (IMT), dem sicher grössten Digitalisierungstreff des Wirtschaftszweiges Handwerk mit insgesamt über 1 Million Betrieben. Vom Baubetrieb bis zum Friseur, vom Malermeister bis zum Fleischermeister, alle Bereiche des Handwerks finden sich wieder. Beim 2. Internet-Marketing-Tag sind viele Handwerksbranchen mit ganz aussergewöhnlichen Praxis-Beispielen und handverlesenen Internet-Experten sehr kompetent vertreten.

Für die Moderation des Tages konnten wir wieder die bekannte TV-Moderatorin und Journalistin Nina Ruge gewinnen, die bereits eloquent und humorvoll durch den 1. IMT 2015 in Fellbach führte. Sie sorgt auch in diesem Jahr für den „Roten Faden“ des Bühnenprogramms, für spannende Interviews und Talkrunden mit unseren Gästen und für interessante Hinterfragungen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer profitieren an dem mit Wissen vollgepackten Tag von den Erfahrungen, den Tipps und Nähkästchenplaudereien zahlreicher Web-Champions aus dem Handwerk.  Viele Praxisbeispiele sorgen für einen ständigen Bezug zum Handwerk. Spannende Talkrunden u. a. mit den Betreibern der besten Handwerkerseiten des Jahres bringen neue Informationen und Erkenntnisse zum Thema Internet-Marketing und Social Media im Handwerk. Um auch online live präsent zu sein kann man ganztägig die Reaktionen im Netz zu den einzelnen Beiträgen der Veranstaltung auf einer Web-Wall verfolgen.

Los geht der Tag mit Umberta Andrea Simonis, die Handwerker-Erlebnisse vorstellt, die emotional „kleben“ bleiben. Lebendige Servicekultur ist eine Voraussetzung für Erfolg im Internet-Marketing. Wie man mit seiner Website zur Nummer 1 wird zeigt Thomas Issler.

Social Media ist ein Schwerpunkt der Veranstaltung. Ralf Steinhoff stellt den Weg zum erfolgreichen Facebook-Marketing vor, ganz besonders in Bezug auf Personalgewinnung und -bindung. Heike Schauz und Alexander Baumer zeigen, wie man Filme und Bilder kundengewinnend im Netz einsetzt. Ludger Freese, der erste bloggende Handwerker, präsentiert welche unglaublichen Ergebnisse ein gut geführter Blog erzielen kann.

Beim Vortrag „Mut zur Veränderung“ erfahren die Teilnehmer von Volker Geyer an einem Praxisbeispiel, wohin der Weg eines Handwerksbetriebes mit intelligentem Internet-Marketing führen kann.

Am Ende des Tages spricht Michael Rummenigge – mehrfacher deutscher Fußballmeister und Pokalsieger – zum Thema „Der Faktor Mensch – Was können wir vom Profifussball lernen“.

Unsere kleine After-Event-Party lädt mit einer Autogrammstunde von Nina Ruge und Michael Rummenigge am Tagesausklang zum Nachbereiten und Netzwerken ein.

Unterstützt werden wir von bekannten Marken im Handwerk wie Sto, Würth, Deutsche Verrechnungsstelle, Moser-Software, Architool, Simonis ServiceKultur, Handwerkfilm und anderen.

Die Vorbereitungen für diesen Tag laufen derzeit auf Hochtouren, die Erkenntnisse vom 1. IMT werden wir dabei bestmöglich einbringen. Mit der einen oder anderen noch nicht spruchreifen Überraschung werden wir in diesem Jahr sogar noch einen drauf setzen. Seien Sie gespannt!

Noch ein Tipp zum Abschluss: bis zum 31.07.2016 gibt es Tickets zum unglaublichen Frühbucherpreis von nur 97,- €. Wer schnell ist, spart bares Geld!

Das komplette Programm, weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter www.internet-marketing-tag-handwerk.de.

Drei neue Websites für Handwerksbetriebe erstellt

Drei neue Websites für Handwerksbetriebe erstellt

Thomas Isslers Internet-Agentur 0711-Netz hat im Mai gleich drei neue Kunden-Projekte online gestellt: die Websites von Holzbau Freisinger, Holzbau Oettinger und Josef Anton Natursteine. Trotz mittlerweile über 50% Zugriffen über Mobilgeräte waren alle drei Firmen-Websites nicht mobiloptimiert. Eine Überarbeitung der bestehenden Technik wäre ebenso aufwendig gewesen, wie die Websites zukunftssicher in Responsive Design mit WordPress komplett neu aufzubauen. Bei dieser…Weiterlesen

Thomas Issler als Top 100 Trainer bei Speakers Excellence gelistet

Thomas Issler als Top 100 Trainer bei Speakers Excellence gelistet

Thomas Issler hat eine grosse Auszeichnung erhalten. Er ist Anfang 2016 als Top 100 Trainer bei Speakers Excellence aufgenommen worden, in dem die 100 besten Trainer im deutschsprachigen Raum zusammengefasst sind. Speakers Excellence wurde 2002 von Gerd Kulhavy und seiner Frau Jana Kulhavy in Stuttgart gegründet. Heute ist Speakers Excellence die führende Redner-Agentur mit nahezu vierzig Mitarbeitern an sechs Standorten in Deutschland, Österreich,…Weiterlesen

Thomas Issler hält Keynote auf der CeBIT

Thomas Issler hält Keynote auf der CeBIT

Vor einigen Wochen flatterte Thomas Issler eine schöne Überraschung ins Haus… eine Einladung zu einer Keynote auf der CeBIT, der weltgrössten IT-Messe! Ein Angebot, das er gerne angenommen hat. Der von Speakers Excellence organisierte Auftritt startete mit einem kurzem Smalltalk mit dem Moderator Mario Schmidt. Themen bei der anschliessenden Keynote „Die perfekte Website für Mensch und Google“ waren das Entwickeln einer Internet-Erfolgsstrategie, die…Weiterlesen

Neues WordPress Webinar als Start einer Serie

Neues WordPress Webinar als Start einer Serie

Bereits seit 2012 werden in Thomas Isslers Internet-Marketing-College selbst entwickelte WordPress Seminare und Webinare angeboten. Der Klassiker „WordPress: Mehr als ein Blog“ wurde nun komplett überarbeitet. In einfach nachvollziehbaren Schritten wird gezeigt wie man mit WordPress eine komplette Website aufbaut. Von der Installation, über die Design-Anpassungen bis zum Aufbau von Seiten inklusive Formulare, Bildergalerien und der…Weiterlesen

Das ist 2016 bei Volker Geyer und Thomas Issler geplant

Das ist 2016 bei Volker Geyer und Thomas Issler geplant

Volker Geyer und Thomas Issler blicken auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2015 zurück und planen bereits das neue Jahr. Der Reihe nach: Der erste Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk am 24.10.15 in Fellbach war mit ca. 800 Besuchern sicherlich das Highlight des Jahres. Ganz klar, dass der Event nach einem Nachfolgetermin ruft, der im Herbst 2016 stattfindet.…Weiterlesen

Rückblick Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk 2015

Rückblick Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk 2015

Der erste Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk in Fellbach ist gelaufen, Zeit ein Resümee zu ziehen. Ganz kurz: es war gigantisch! Über 700 Teilnehmer, tolle Vorträge und ein klasse Rahmenprogramm. Von der ersten Minute zog Nina Ruge alle in ihren Bann und hat den Event fantastisch zusammengehalten. Ein absoluter Vollprofi und ideale Besetzung als Moderatorin. Der erste Vortrag von Andrea…Weiterlesen

Erste Kategorie beim Internet-Marketing Tag fürs Handwerk ausverkauft

Erste Kategorie beim Internet-Marketing Tag fürs Handwerk ausverkauft

Das ging sehr zügig… von den insgesamt 1.400 Tickets für den 1. Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk sind wenige Tage nach Freischalten der Buchung die Hälfte verkauft. Die Kategorie Gelb ist schon ausverkauft! Die Schwabenlandhalle in Fellbach bei Stuttgart, die ähnlich einer Arena aufgebaut ist, bietet weitere sehr gute Plätze, um die spannenden Vorträge hautnah zu erleben. Egal,…Weiterlesen

1. Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk in Fellbach am 24. Oktober 2015

1. Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk in Fellbach am 24. Oktober 2015

Vor kurzem konnten wir das erste Jahr nach unserer Buchveröffentlichung feiern. Nur wenige Tage später präsentieren wir den nächsten Höhepunkt: den ersten Internet-Marketing-Tag fürs Handwerk! Gemeinsam mit Matthias Schultze sowie Matthias und Andrea Eigel von der Kaleidoskop Marketing-Service GmbH organisieren wir einen ganz besonderen Tag am 24. Oktober 2015 in der Schwabenlandhalle in Fellbach bei…Weiterlesen

Internet-Marketing-Vortrag bei CDH-Techniktagung

Internet-Marketing-Vortrag bei CDH-Techniktagung

Bereits seit 2005 arbeitet Thomas Issler eng mit der CDH, der Centralvereinigung Deutscher Wirtschaftsverbände für Handelsvermittlung und Vertrieb, zusammen. Bei der Jahrestagung des Fachverbands Technik in Leipzig hat er einen Internet-Marketing-Vortrag gehalten. Die beiden anderen Referenten waren Frieder Gamm mit „Die Verhandlungtricks der Profi-Verkäufer“ und Dr. Jens Rothenstein vom Institut für Handelsforschung (IFH Köln) mit…Weiterlesen

Newsletter "Internet-Marketing-Plan" mit regelmäßigen Praxis Tipps.
Jetzt gratis anmelden.

E-Mail
Vorname
Name

Social Media bietet gerade für Handwerksbetriebe ein noch viel zu wenig genutztes Potenzial für ein äußerst effizientes Empfehlungs-Marketing. Es entspricht den Anforderungen an eine zeitgemäße Unternehmensführung im Handwerk.

~ Prof. Dr. Heike Simmet, Marketingexpertin, Hochschule Bremerhaven

Eine Internetseite ist ein Schaufenster, in das möglichst viele Interessierte hineinschauen sollen. Hier ist es wie im richtigen Leben, entscheidend ist die Lage. Das Ranking auf Google ist die Lage im Internet.

~ Bernd Müller-Christiansen, Wohlfühlschreiner aus Schlangenbad/Hessen

Mein Internet-Marketing-Ziel ist es in erster Linie, in meiner Region das Vertrauen der Menschen zu gewinnen. Durch mein Tun im Internet und den sozialen Medien bin ich gerade dabei, erhebliche Aufmerksamkeit zu erzielen.

~ Michael Mester, Inhaber/Geschäftsführer bei Mester Fenster-Rollladen-Markisen, Bielefeld

Meine Internet-Ziele sind immer noch die gleichen, wie am Anfang: ich zeige der Welt im Netz, was ich täglich so mache und damit erziele ich enorme Aufmerksamkeit. Meine Strategie ist aufgegangen.

~ Sascha Trynoga, Inhaber eines Malerbetriebes in Wuppertal

Handwerker müssen sich heute im Internet zeigen. Nicht nur, um mehr Aufträge zu bekommen, sondern auch, um sich den Kundengewohnheiten anzupassen.

~ Claudia Frese, Vorstand MyHammer AG